Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

HTPC-Gehäuse für ATX-Mainbord

Erstellt von MrShadow, 04.09.2007, 00:36 Uhr · 15 Antworten · 3.394 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34

    HTPC-Gehäuse für ATX-Mainbord

    Hallo,

    könntet ihr mal bitte alle auflisten, welches HTPC-Gehäuse, die zum ATX-Mainboard passen? Oder nennt mir genug irgendwelchen Seiten vom Hersteller, die mit ATX Mainboard zusammenpassen?! Wäre nett von euch..
    Wenns möglich ist, sollte es unter 80€ kosten..

    Achso bei eBay sind nur schlechten HTPC-Gehäuse, also nicht gut aussehend..


    PS: Ich weiß nicht, ob Ich hier richtig gepostet habe - wenn nicht, bitte verschieben, wo es dann gehört! Bin ja neu hier *gg*

    Gruß MrShadow

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von newsreader

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    57
    Hallo,

    hast Du schon

    http://wiki.htpc-news.de/wiki/index....tle=Hauptseite

    entdeckt ??

    Dort gibt es auch eine Rubrik mit Gehäusen.

    http://wiki.htpc-news.de/wiki/index....e=Geh%C3%A4use

    viel Spass beim Stöbern


    Gruss

    newsreader

  4. #3
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Danke Dir, newsreader. War ich noch nicht drauf gewesen *schäm*

    Aber sind denn auch alle Gehäuse geeignet für ATX-Mainboard?

  5. #4
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Wie findet Ihr Thermaltake-Gehäuse?

    Thermaltake MOZART
    http://ec1.images-amazon.com/images/...WL._AA200_.jpg

    oder

    Thermaltake Mozart SX
    http://www.2buy-it.de/images/gehause/mozslim.jpg


    Was sagt Ihr dazu? Sind die gut oder seht ihr als negativ an?

    Da es bei Promarkt sowas gibt im Internetshop, haben die kein Displayanzeige.. Auf der Herstellerseite haben die zwei verschiedene Sorten. Sehen so und so aus. Einmal ohne Display und einmal mit Display, was aber darunter noch Tasten dazu sind. Oo
    Ich dachte Ich könnte mir Display später alleine kaufen und einbauen, aber das sieht da nach so nicht aus?! Die Displayanzeige, was die da anbieten, passen ja nur im normalen Desktop-Gehäuse rein..

    Entschuldigung, für soviel Fragen - Ich bin nunmal neugierig *gg*

    Gruß MrShadow

  6. #5
    Benutzerbild von newsreader

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    57
    Hallo,

    Zitat Zitat von MrShadow
    Aber sind denn auch alle Gehäuse geeignet für ATX-Mainboard?
    natürlich nicht, etwas lesen musst Du schon

    Mir persönlich gefällt
    http://www.zalman.co.kr/eng/product/...x=182&code=029
    http://wiki.htpc-news.de/wiki/index....e#Zalman_HD160
    sehr gut.

    viel Spass bei der Planung wünscht Dir

    newsreader

  7. #6
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Naja, ist bisschen viel zu teuer oder was meinst Du? Schon allein nur die Gehäuse...


    Gruß

  8. #7
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Mal jetzt eine andere Frage..

    Kann man, wenn Ich mir nur die Gehäuse, ohne MediaLab (iMon) kaufe, auch später wieder selber ersetzten? Also MediaLab mit iMon - wollt mir ja erst nur Gehäuse kaufen und später das ding mit MediaLab. Geht das?!

  9. #8
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Noch eine Frage *lol*

    Passen da auch normale ATX-Netzteil rein bei Mozart SX ? ...

  10. #9
    Benutzerbild von Robi-Wan

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    914
    das kommt immer auf das gehäuse an.
    das mit dem display nachrüsten fragst du wohl am besten beim hersteller nach.
    wenn das gehäuse ein netzteil mitbringt, ist es idr etwas eigenes, wenn es keins mitbringt, steht dabei obs atx oder matx ist.

  11. #10
    Benutzerbild von MrShadow

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Robi-Wan
    das kommt immer auf das gehäuse an.
    das mit dem display nachrüsten fragst du wohl am besten beim hersteller nach.
    Wollte ich, aber die haben keine Formular, für irgendwelche Anfrage zum Produkt.. *nix find auf der Herstellerseite*

    Zitat Zitat von Robi-Wan
    wenn das gehäuse ein netzteil mitbringt, ist es idr etwas eigenes, wenn es keins mitbringt, steht dabei obs atx oder matx ist.
    Ist ohne Netzteil dabei..
    Und wo steht das, welches geeignet ist? Auf der Herstellerseite find Ich nix oder heißt das als Abkz.: PSU?

    Schau mal hier nach:
    http://www.tt-germany.com/product/Ch...X/mozartsx.ASP


    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 18:48
  2. HTPC-Gehäuse mit 400er Gehäuse-Lüfter
    Von Alexander1978 im Forum Gehäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 07:39
  3. Neues Gehäuse. Super Gehäuse. Gehäuse hier. <- schlechtes
    Von JOSF im Forum Board/Forum - Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.2003, 03:05