Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

FAQ: HID-Fernbedienungen

Erstellt von oneSTone o2o, 31.07.2009, 23:24 Uhr · 1 Antwort · 11.287 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von oneSTone o2o

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    4.322

    Pfeil FAQ: HID-Fernbedienungen

    Was bedeutet die Abkürzung HID? HID steht für Human Interface Device.

    Was bedeutet das? HID ist ein von Microsoft eingeführter Standard. Unter HID fallen sämtliche USB-Geräte, über die der Mensch den PC mit Daten füttern kann, oder ihn steuern kann. Also primär erstmal Mäuse und Tastaturen. Microsoft hat hierfür erweiterte HID-Tastencodes definiert, die keine Buchstaben oder Zahlen oder sowas repräsentieren, sondern Funktionen wie "Webbrowser starten", "Lautstärke erhöhen", "Play", "Pause", "MCE starten" (der grüne Knopf), "Zoom", "Rotate", DVD-Naviagtionstasten, usw. Auch Suspend- oder Powertasten auf Tastaturen sind solche HID-Tasten. Üblicherweise sind mit HID nur USB-Geräte gemeint, aber die Multimediatasten z.B. von PS/2-Tastaturen werden vom Betriebssystem automatisch in HID-Befehle übersetzt. Denkbar sind aber auch Geräte an anderen Anschlüssen, die im Treiber eine HID-Übersetzung implementiert hat. Es gibt auch noch weitere HID-Geräte, siehe hier, aber das nur der Vollständigkeit halber.

    Woran erkennt man HID-Geräte? Die speziellen Sondertasten lösen ohne dass ein spezieller Treiber installiert wurde, unter Windows die von MS vordefinierten Funktionen aus. Testen kann man das schon auf dem Desktop, wenn man die Browsertaste drückt, dass dann der Webbrowser auf geht, oder wenn die Multimedia-Taste im Mediaplayer oder Windows-Mediacenter die entsprechende Funktion auslöst.

    Was ist kein HID-Gerät? Alle Tastaturen und Fernbedienungen, für die man spezielle Treiber installieren muss, und die dann ohne Hilfssoftware wie Girder nur die vom Hersteller mitgelieferte Software (z.B. für TV-Empfang) steuern kann.

    Und was hat HID mit Fernbedienungen zu tun? Eine Fernbedienung ist letztendlich nichts anderes, als eine Tastatur, die ganz spezielle Knöpfe für spezielle Funktionen hat. Solche Spezialtasten, die HID-Tastencodes senden, kennt jeder von modernen Multimedia-Tastaturen, nämlich Tasten für Play, Pause, Lautstärke, Browser starten, usw. HID-kompatible Tastaturen und Fernbedienungen senden die selben HID-Tastencodes für die selben Tastenfunktionen, und Windows versteht diese HID-Codes ohne weitere Treiber. So kommt das Windows Mediacenter von XP-MCE, Vista und 7 automatisch mit diesen Eingabegeräten klar und lässt sich damit steuern. Typische HID-Fernbedienungen sind die MCE-Fernbedienungen von Microsoft, Gyration, X10, Philips und andere (die mit dem grünen Knopf, siehe hier. Tastaturen und Fernbedienungen, die erst spezielle Treiber benötigen, damit diese Sondertasten funktionieren, sind meistens nicht HID-kompatibel, es sei denn der Treiber stellt eine HID-Funktionalität zur Verfügung, einfach gucken, ob sich das Windows-Mediacenter damit komplett steuern lässt.

    Was gibt es bei HID-Geräten noch zu beachten? HID-kompatible Software ist in der Lage, festzustellen, auf welchem HID-Gerät die Taste gedrückt wurde. Es gibt Software (z.B. das Windows Mediacenter), die nimmt die HID-Tasten egal von welchem HID-Gerät entgegen, also egal auf welcher angeschlossenen Tastatur/Fernbedienung man die Taste drückt, sie funktioniert. Bei anderen Programmen, z.B. dem HID-Plugin für Winamp, siehe unten, muss man explizit in den Einstellungen festlegen, von welchem HID-Gerät das Programm den Tastendruck entgegen nehmen soll. So wäre es theoretisch möglich, mehrere verschiedene Mediaplayer mit verschiedenen HID-Geräten parallel auf einem PC laufen zu lassen, und mit je einem der angeschlossenen HID-Geräten zu steuern.

    Welche HTPC-Software lässt sich mit HID-Tastaturen und Fernbedienungen steuern? Alle, die HID entweder nativ, oder über Plugins unterstützen, das sind zum Beispiel:
    - Windows Mediacenter von XP, Vista und 7
    - Windows Mediaplayer (aktuell ist die Version 11, wie weit die HID-Unterstützung zurückreicht, ist mir derzeit nicht bekannt)
    - Winamp, wenn man das HID-Plugin installiert (http://www.winamp.com/plugins/details/221729)
    - Eventghost mit HID-Plugin (http://www.xbmc.org/forum/showthread.php?t=46595)

    Linkliste kann als Antwort auf diesen Beitrag von jedem beliebig fortgesetzt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Ownnemesis

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    458
    Plugin für mediaportal!
    dazu gibt es unzählige keymaps für die gängigen fb´s

    http://www.team-mediaportal.com/file...rdInputPlugin/

Ähnliche Themen

  1. 3 Fernbedienungen?
    Von Johnny im Forum Fernbedienung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 15:21
  2. Kompatibel mit MS Fernbedienungen
    Von Grinsekatze im Forum Y.A.R.D. Entwicklerforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 17:33
  3. Fernbedienungen
    Von Optiuser im Forum Fernbedienung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 02:12
  4. Auflistung: Universelle Touchscreen-Fernbedienungen
    Von pratter im Forum Fernbedienung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 11:32
  5. IR-Fernbedienungen bei eDio
    Von Mr. Bean im Forum Fernbedienung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 20:01