RSS-Feed anzeigen

hecky98617

LCD Antec remote fusion nach Shutdown abschalten

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3,00.
von am 20.10.2010 um 11:01 (1983 Hits)
Hallo HTPC-Profis,

ich bin neu im Board seit kurzem stolzer Besitzter eines Antec Fusion mit LCD. Das Gerät läuft unter Windows 7 und die Fernsteuereung ist eine RM 200.

Ich bitte um Unterstützung bei der Lösung folgender Fragen:
  1. Kann man das Front LCD-Display dimmen? Die Anzeige auf dem Display ist viel zu grell. Der IMON-Manager bietet nur die Änderung des Kontrastes an, was zu keinem befriedigendem Ergebnis führt. Ich benötige eine Einstellung zur Reduzierung der Helligkeit (inklusive Hintergrund).
  2. Wie kann das Display nach dem Shutdown des PC abgeschaltet werden? Beim Runterfahren wird des Display dunkel und geht aber, nachdem der Rechner runtergefahren ist, nach ca. 15 Sekunden wieder an und zeigt die Uhrzeit im AM/PM Format. Das Display ist so hell, dass es nachts die halbe Wohnstube ausleuchtet (Übertreibung macht anschaulich). Habe mich bereits erkundigt. Bei vorhergehenden Modellen bleibt das Display aus.
  3. Falls es keine Lösung gibt, wäre ich alternativ auch bereit, die Spannungsversorgung der Displayanzeige abzuziehen und auf die Displayanzeige generell zu verzichten. Ist das möglich, ohne die IR-Bedienung zu canceln?
Bin auf Eure Antworten gespannt.

Ralf
Stichworte: helligkeit, lcd Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare