Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

HTPC - Zusammenstellung Rat - Tipps

Erstellt von Wonderer, 13.02.2013, 10:39 Uhr · 15 Antworten · 2.967 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Wusel0464

    Registriert seit
    20.12.2005
    Beiträge
    30
    Hallo,

    hab gerade mal die Leistungsbewertung von W7 laufen lassen, mein schnellerer RAM und der 77 Chipsatz haben bei der Grafikbewertung eine Steigerung von 5,8 auf 6,5 gegenüber dem H61 erbracht. Auch ist jetzt kein Unterschied zwischen Spielen und Desktop.

    Gruß wusel

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Wonderer

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    5

    Konfi

    Hallo @ All,

    ich habe jetzt eine Vorentscheidung von 3 Varianten getroffen , welche würdet ihr nehmen !?
    Ohne Berücksichtung von Geld mit dem primären Zielen LEISE HD stremen und HD Videobearbeitung:

    1. VAriante:

    AsRock B75M-ITX
    Intel Xeon E3-1230V2
    Prolimatech Samuel 17 + BQ SilentWings 2 PWM
    16GB 1600er-RAM (ohne Heatspreader)
    BQ Straight Power E9 400W oder BQ System Power 7 300W
    Grafik: HD 7750 oder 7770, evtl. passt ja die passive HIS Radeon HD 7750 iSilence 5

    2. Variante:
    Intel i7-3770S
    Thermalright AXP-100
    ASUS P8H77-I
    G.Skill Ares F3-1600C10D-16GAO
    be quiet! Straight Power E9 400W = 60€
    Grafik:AMD 7850 Reihe

    3. Variante:

    I5 - 3470s
    Asus P8H77-I
    16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz
    be Quiet! Straigt Power BQT E9 400W
    HIS Radeon HD 7750 iSilence 5, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort (H775P1GD)
    Cooler Master GeminII M4 (RR-GMM4-16PK-R1)

    Gehäuse voraussichtl. cooler Master 120

    Laufwerk lass ich noch offen.

    Was meint ihr , welche Zusammenstellung würdet Ihr nehmen ?

    Greets Wonderer

  4. #13
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Da ich von Videobearbeitung keine Ahnung habe, bin ich sehr vorsichtig was ich dir rate.

    Du hast allesamt sehr potente Bauteile gewählt. Das bwQuiet Netzteil ist schon sehr leise, welche CPU die eingestzten Programme benötigen kann ich dir nicht sagen.

    Für einen "HTPC" der herkömmlichen Sorte ist das alles sehr kräftig. Welche Programme nutzt du denn, die dermaßen Leistung fordern?

  5. #14
    Benutzerbild von Wusel0464

    Registriert seit
    20.12.2005
    Beiträge
    30
    Hallo,

    für Videobearbeitung kann es eigentlich nie genug sein. Aber ob ich das in einen HTPC packen würde? Ich würde die Videobearbeitung in einem zweiten Rechner machen. Wenn Du HD Daten schaufeln musst wird ein RAID System sicher sehr angenehm sein, aber wenn Du gerade nur Filme schaust braucht der Rest nur unnötig Strom.

    Übrigens hat der Umzug des G530 in den Server eine neue Baustelle geschaffen. Die SW unterstützt die Onboard Netzwerkkarte nicht. Wieder eine wunderbare Möglichkeit seine Zeit zu verplempern.

    Gruß wusel

  6. #15
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Welche Software?

    BTT: Ich würde auch eher zwei PCs bauen, wenn ich die Videos oft und effizient bearbeiten möchte.

    Beispiel:
    - HTPC AMD A4 oder A6
    - Arbeitsmaschine Xeon 1230 und eine GTX660


    Wenns eine Spielerei ist reicht vielleicht auch ein starker i3 oder dann doch ein i5.

  7. #16
    Benutzerbild von Prinz

    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    435
    Hallo,

    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    BTT: Ich würde auch eher zwei PCs bauen, wenn ich die Videos oft und effizient bearbeiten möchte.
    das sehe ich auch so.

    Dann reicht auf jeden fall ein kleinerer RAM-Ausbau und man kann ein 32-Bit-Windows verwenden. TV-Karten bereiten eher in 64-Bit-Systemen Treiber-Probleme (Standby o.ä), da aktuell noch der Zielkunde hauptsächlich mit 32-Bit-Systemen arbeitet.

    Mehr als 3 GByte DRAM braucht man für einen HTPC normalerweise nie. 32-Bit Windows reicht daher.

    Und Videoverarbeitung geht aus meiner Erfahrung an einem normalen Monitor mit Maus immer deutlich besser als an einem HTPC.

    Gruß
    Prinz

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. my 1. htpc / need gute tipps :)
    Von siggi777 im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 11:36
  2. Tipps zu i5 661 HTPC
    Von Charles im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 13:53
  3. Tipps für Zusammenstellung bzw. Wäre dieser HTPC so OK ?
    Von FlotteTotte im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 11:26
  4. Neuling Braucht Tipps für HTPC
    Von Bienemajer im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 17:44
  5. Neuling Braucht Tipps für HTPC
    Von Bienemajer im Forum Hardware generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 16:05