Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Verstärker und 5.1 Boxenset

Erstellt von The Gunner, 02.02.2006, 19:02 Uhr · 22 Antworten · 2.357 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von The Gunner

    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    100
    Ich nehme doch lieber die Canton Boxen und gebe dafür etwas mehr aus, als nachher ein Schrott Teufel System zu haben.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

    <o:p></o:p>
    Also entweder nehme ich:<o:p></o:p>

    Denon AVR 1906
    2x LE 190 (vorne)<o:p></o:p>
    2x LE 130 (hinten)<o:p></o:p>
    1x LE 150 CM (Center)<o:p></o:p>

    oder<o:p></o:p>

    Denon AVR 1906
    4x LE 130 (hinten und vorne)
    1x LE 150 CM (Center)
    <o:p></o:p>

    1. So jetzt brauche ich wie gesagt noch einen Subwoofer.<o:p></o:p>

    Welchen Subwoofer von Canton würdest du mir empfehlen? AS 40 scheint gut zu sein.. Genügt dieser oder sollte ich mir doch den AS 120 SC holen?<o:p></o:p>

    2. Sind die Denon Lautsprecher LE 130 auch an der Wand befestigbar?<o:p></o:p>

    3. Die Boxen (LE 130 und 190) werden einfach per normalen koaxialem Kabel an den Verstärker angeschlossen. Stimmt doch oder?<o:p></o:p>

    4. Der Denon AVR 1906 genügt für die obige Boxenkombinationen oder? Er hat ja auch schon einen Kopfhörerausgang....<o:p></o:p>

    5. ....und nun eben noch zu diesem Kopfhörer Ausgang: Wie ist seine Qualität?<o:p></o:p>

    Ich danke Euch noch einmal für Euren Einsatz und wünsche einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.<o:p></o:p>

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Wer redet von Teufel? Subwoofer ich empfehlen tuen nubert.

  4. #13
    Benutzerbild von The Gunner

    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    100
    So, hab jetzt noch einmal drei Varianten recherchiert und möchte von Euch gerne Eure Meinung hören, welches die beste (qualitativ) ist.

    1. Variante:

    Theater 4 “Concert 5.1 mit M 4100 SW”

    2. Variante

    2x Canton LE 190 (vorne)
    2x Canton LE 130 (hinten)
    1x Canton LE 150 CM (Center)
    1x Canton AS 40 (Direktstrahler)

    3. Variante

    Nubert nuBox-400-Set 4 bestehend aus:

    2x nuBox 400
    1x Center CS-330
    2x RS-300
    1x AW-440



    Und jetzt habe ich auch noch gerade ein andere Frage:

    Es handelt sich um das Teufel Concept M Magnum. Die Lautsprecher werden da ja an den Subwoofer angeschlossen. Meine Frage: Kann man da auch 4qmm Kabel verwenden (von Teufel ist ja optional 2qmm Kabel zu kaufen)?

    Ihr fragt euch sicherlich, warum ich jetzt wieder mit disen Teufel Brüllern komme. Ganz einfach, ich möchte mein PC auch auf 5.1 aufrüsten und da ist das Teufel Zeugs genau das richtige....

  5. #14
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Naja ich tendiere eher zu Nubert. Canton halte ich nicht viel von. Teufel hab ich noch keine aktuellen Modelle gehört. Aber das ist nur mM.

  6. #15
    Wax
    Benutzerbild von Wax

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    392
    Zitat Zitat von The Gunner
    Und jetzt habe ich auch noch gerade ein andere Frage:

    Es handelt sich um das Teufel Concept M Magnum. Die Lautsprecher werden da ja an den Subwoofer angeschlossen. Meine Frage: Kann man da auch 4qmm Kabel verwenden (von Teufel ist ja optional 2qmm Kabel zu kaufen)?

    Ihr fragt euch sicherlich, warum ich jetzt wieder mit disen Teufel Brüllern komme. Ganz einfach, ich möchte mein PC auch auf 5.1 aufrüsten und da ist das Teufel Zeugs genau das richtige....
    das ist vollkommen wurst, welchen kabelquerschnitt du nimmst. aller voraussicht nach wird dein pc der qualitative flaschenhals sein. aber um die frage zu beantworten: ja, kannst du nehmen.

    btw: wird das jetzt auch so zeitverschwenderthread wie dein letzter?

  7. #16
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Nicht ganz. Bei 20Metern sollten es schon so 2,5mm² sein. Aber mehr ist Voodoo.

  8. #17
    Benutzerbild von The Gunner

    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    100
    Hab noch eine Frage zum Denon AVR-1906 Receiver: Kann man an den auch einen Plattenspieler (analoger Anschluss) anschliessen?

  9. #18
    Benutzerbild von JaJoKo

    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    3.952
    Du hast genau eine Stunde um diese verdammten Formatierungen rauszumachen

  10. #19
    Benutzerbild von LarsAC

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.512
    Zum Thema: Nein, der 1906 hat wohl keinen Phono-Eingang, erst der 2106.

    @jajoko: Deine Sig ist ja auch nicht gerade unauffällig...
    Habe mir erlaubt, die Formatierung des Beitrags von Gunnar anzupassen. Das Ultimatum war ja eh abgelaufen.

    Lars

  11. #20
    Wax
    Benutzerbild von Wax

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    392
    Zitat Zitat von The Gunner
    Hab noch eine Frage zum Denon AVR-1906 Receiver: Kann man an den auch einen Plattenspieler (analoger Anschluss) anschliessen?
    an den ansonsten vergleichbaren kenwood krf-v8090d kannst du phono (plattenspieler) direkt anschliessen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTPC und AV-Verstärker
    Von HappyGilmore im Forum Hardware generell
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 11:31
  2. Soundkarte an Verstärker + PC gleichzeitig?
    Von maxx922 im Forum Audioabteilung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 16:59
  3. Soundblaster 5.1 => SPDIF => Verstärker
    Von Zerus im Forum Audioabteilung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 01:18
  4. Vernünftiger 5:1-Verstärker um 200€?
    Von Damien im Forum Audioabteilung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 23:41
  5. Verstärker zu gebrauchen?
    Von Kendooo im Forum Audioabteilung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 21:43