Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ton über AV-Receiver

Erstellt von rudolfriegler, 10.04.2012, 20:06 Uhr · 3 Antworten · 1.169 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von rudolfriegler

    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    30
    Blog-Einträge
    1

    Ton über AV-Receiver

    Hallo zusammen,

    für meinen HTPC habe ich Folgendes vorgesehen:

    Mainboard: ASRock H67M
    Graphikkarte: Asus Nvidia GeForce GT430
    OS: Windows 7

    Leider hat mein Denon AV-Receicer schon einige Jahre auf dem Buckel und somit keinen HDMI-Eingang. Dass heißt, den Ton zum AV-Receiver erhalte ich vom optischen Ausgang am Mainboard und das Videosignal wird direkt über HDMI von der seperaten GK an den Fernseher geleitet.
    Funktioniert das eigentlich??? Wenn nicht, was sind meine Alternativen...möchte nämlich nicht einen neuen AV-Receiver kaufen müssen???

    Schon mal danke für eure Antworten!

    Gruss
    Rudi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    Ich habe das lange mit MediaPortal so betrieben. Die Software muss eben so konfiguriert werden, das der Ton per optischem Ausgang und das Bild per HDMI ausgegeben werden soll.

    Welche Software wird bzw. soll genutzt werden?

  4. #3
    Benutzerbild von rudolfriegler

    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    30
    Blog-Einträge
    1
    Danke für deine Antwort...das heisst also, es ist kein Problem Bild und Ton "getrennt" zu betreiben!!! Über die Software habe ich mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht. PowerDVD ist mir schon öfters untergekommen, ebenso XBMC...weis aber nicht genau, was die einzelnen Tools alles so können...hast du irgendwelche Empfehlungen für mich???

  5. #4
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    Bei XBMC kann man den Ton auch z.B. verzögern um ihn dem Bild anzupassen.

    Wegen der Softwarefrage kommt es sehr stark drauf an was du machen möchtest. LiveTV beschränkt das Ganze stark. BluRay ist legal nur unter Windows möglich. Ich habe früher MediaPortal inkl. LiveTV genutzt. Bin aber mittlerweile auf XBMC-Live umgestiegen. Das ist eine Linuxversion, die direkt ins XBMC bootet. Hat ein wenig das Look and Feel einer Set Top Box. LiveTV ist damit aber wohl eher suboptimal. Ich selbst nutze auch kein LiveTV mehr. MediaPortal nutze ich nun schon seit bestimmt 2,5 Jahren nicht mehr. Bin dadurch auch gar nicht mehr auf dem Stand der Dinge.

    Hier mal ein Video um Mediaportal zu sehen. Der Videoersteller hat auch sämtliche Videos zur Konfguration vor dem Start eingestellt. MediaPortal Tutorial - Running For The First Time - YouTube

    Und hier ein XBMC Video zum Standardskin: XBMC Confluence Skin Demonstration - YouTube

    Im MediaPortal-Video ist ebenfalls der Standardskin zu sehen. Optisch lässt sich das alles mit anderen Skins verändern.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 19:09
  2. kann meinen HTPC nicht über Receiver auf Beamer wiedergeben
    Von scoumoune im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 08:57
  3. Verzerrtes "Echo" bei Audiowiedergabe über AV-Receiver
    Von Leeny im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 01:49
  4. Sat-Receiver oder DVB-T-Receiver
    Von Spiff im Forum Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 16:00
  5. HDTV unverschlüsselt über Kabel (über ish in NRW)
    Von willchisum im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 21:47