Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Soundkarte gesucht

Erstellt von masm, 02.01.2010, 00:55 Uhr · 5 Antworten · 1.440 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von masm

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    9

    Soundkarte gesucht

    Hallo,

    ich wünsche allen ein frohes neues Jahr.

    Also ich bin auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit meinem Desktop-PC einen digitalen Ausgang zu spendieren. Die einfachste Möglichkeit wäre, den Soundchip der Grakikkarte (Radeon) zu benutzen, allerdings besitzt mein Verstärker keine HDMI-Eingänge und eine Umsetzung von HDMI auf S/P-DIF ist, meines Wissens nach, nur durch teure Konverter möglich.

    Somit muß ich mir wohl eine Soundkarte zulegen, die folgende Bedingungen erfüllen muß:
    - PCI
    - digitaler Ausgang (vorzugsweise koaxial)
    - Länge: <17cm

    und folgende Aufgaben erfüllen soll:
    - DD/DTS-Bitstreams über den digitalen Ausgang an den A/V-Verstärker durchreichen
    - gleichzeitige Ausgabe des Tons von DVDs, Videos und TV-Aufzeichnungen als Stereo-Downmix an den Fernseher
    - Musik als Stereo-PCM über den digitalen Ausgang ausgeben
    - eventuell 5.1-Sound von Spielen ausgeben


    Folgende geeignete Soundkarten hab ich gefunden:

    Auzentech Auzen X-Fi Prelude 7.1
    +X-Fi (EAX 5.0)
    +sehr gute analoge Ausgabe (die gemessenen Werte aus c't 21/07 und hier decken sich etwa)
    +DD Live und DTS Interactive

    -teuer (Lieferumfang und Verfügbarkeit)
    -keine THX-Kalibrierungskonsole (trifft das heute noch zu?)
    -Länge????


    Auzentech Auzen X-Plosion 7.1 Cinema
    +DD Live und DTS Connect

    -sehr schlechte analoge Ausgabe (laut c't 3/09)
    -relativ teuer (Lieferumfang)
    -keine Kalibrierung
    -nur EAX 2.0
    -Länge????


    Auzentech Auzen X-Meridian 7.1
    +DD Live und DTS Connect
    +vermutlich sehr gute analoge Ausgabe (siehe hier)

    -Verfügbarkeit
    -teuer?
    -nur EAX 2.0
    -Kalibrierung? (vermutlich nicht)
    -Länge????


    ASUS Xonar D2
    +DD Live und DTS Connect
    +sehr guter Klang (siehe hier)

    +/-laut c't 22/07 fallen die Werte für Dynamikumfamg und Klirrfaktor am analogen Ausgang nicht allzu gut aus (deckt sich mit den Werten von hier, aber hier fallen die Werte erheblich besser aus)

    -relativ teuer (aber guter Lieferumfang)
    -nur EAX 2.0
    -Kalibrierung? (Bassmanagment scheint vorhanden)
    -Länge????

    Club3D Theatron Agrippa DTS 7.1
    +DD Live und DTS Connect

    -baugleich zur Auzentech Auzen X-Plosion 7.1 Cinema (siehe oben)
    -die gemessenen Werte am analogen Ausgang fallen nicht besonders gut aus (siehe hier)
    -nur EAX 2.0
    -Kalibrierung?


    Wichtig ist mir vor allem die gleichzeitige analoge und digitale Ausgabe, da ich nicht ständig die Konfiguration der Treiber/Abspiel-Software ändern will. Die X-Fi-Karten sollen das können. Kann das jemand bestätigen und wie sieht es bei anderen Karten aus?

    Außerdem scheinen die X-Fi-Karten die einzigen zu sein, die Bassmanagment und Kalibrierung der Kanäle (Laufzeit, Pegel) für die analoge 5.1- bzw. 7.1-Ausgabe unterstützen.

    Hat jemand eine dieser Karten und kann etwas zum Klang, Kalibrierungsfähigkeiten oder Abmessungen berichten? Kennt jemand noch andere Alternativen? Für ein wenig Feedback wär ich sehr dankbar.

    Weitere Infos zu meinem System sind hier zu finden

    masm

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Hallo,

    ich weiß nicht ob dir das weiter hilft, aber ich habe im laufe der letzten Jahre mit den Creativ Sondblastern gute Erfahrungen gemacht. Derzeit betreibe ich eine USB Lösung und die klappt mit meinem 5.1 System super.
    Einstellungen wegen dem Raumklang und Bassmanagement waren möglich, allerdings habe ich vielleicht auch nicht die höchsten Ansprüche.

    Alex

  4. #3
    Benutzerbild von masm

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich weiß nicht ob dir das weiter hilft, aber ich habe im laufe der letzten Jahre mit den Creativ Sondblastern gute Erfahrungen gemacht. Derzeit betreibe ich eine USB Lösung und die klappt mit meinem 5.1 System super.
    Einstellungen wegen dem Raumklang und Bassmanagement waren möglich, allerdings habe ich vielleicht auch nicht die höchsten Ansprüche.

    Alex
    Hallo,

    ja, die Creative Soundkarten haben wohl das beste Preis/Leistungs-Verhältnis bezüglich Features und Klang. Es gibt sie aber nur für PCI Express und mit optischen Ausgängen. Eine externe Lösung gefällt mir persönlich nicht so sehr.

    Die enzige USB-Soundkarte von Creative ist wohl diese. Ist das dieselbe die Du einsetzt? Mich würde interessieren, ob die Ausgabe analog und digital gleichzeitig möglich ist?

    masm

  5. #4
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von masm Beitrag anzeigen
    Weitere Infos zu meinem System sind hier zu finden
    Nur nicht, welches Mainboard genau... Bist du sicher, dass du keinen internen digitalen Audio Out auf dem Board stecken hast?

  6. #5
    Benutzerbild von masm

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von fax Beitrag anzeigen
    Nur nicht, welches Mainboard genau... Bist du sicher, dass du keinen internen digitalen Audio Out auf dem Board stecken hast?
    Hallo,

    ich hab dem Thread noch ein paar Infos hinzugefügt. Nach einem internen Anschluß hatte ich auch schon gesucht, aber nichts dergleichen gefunden. Auf der Abbildung zum Board ist auch nichts zu finden.

    masm

  7. #6
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Ja, sieht schlecht aus.

Ähnliche Themen

  1. Gesucht: USB-Soundkarte mit 7.1 und Dolby-Encoding!
    Von ck1 im Forum Audioabteilung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 16:52
  2. 5.1 Soundkarte gesucht
    Von sc-design im Forum Audioabteilung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:50
  3. Soundkarte gesucht zum Durchschleifen
    Von allworknoplay im Forum Audioabteilung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 14:00
  4. Soundkarte mit optischem SPDIF gesucht
    Von mamema im Forum Audioabteilung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 19:21
  5. soundkarte low profile
    Von jlu im Forum Audioabteilung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2004, 00:54