Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Soundblaster 5.1 => SPDIF => Verstärker

Erstellt von Zerus, 23.05.2005, 17:04 Uhr · 17 Antworten · 3.215 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12

    Soundblaster 5.1 => SPDIF => Verstärker

    Hi.

    Hab ne Soundblaster Live! 5.1 und will die über SPDIF annen Verstärker anschließen. Der Verstärker is (leider) noch ein Magnat Cinemotion 500. Dieser hat einen digitalen koaxialen Eingang (Cinch). Der Ausgang der Soundkarte ist ein SPDIF in Form eines 3,5 Klinkensteckers.
    Problem ist jetzt aber folgendes: Wenn ich die ganze Sache über ein Kabel verbinde (3,5 Klinke => 2xCinch), funktioniert nix. Beide Cinch Anschlüsse funktionieren nicht.

    Was mache ich falsch?

    Gruß Zerus.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    zwei mal Cinch?
    bei SPDIF brauchst du nur einmal Cinch! Du hast dann sicherlich eine Stereo-Klinkenbuchse genommen? Versuchsmal mit einer Mono-klinke.

  4. #3
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12
    Gibts da nen Unterschied?? Ich dachte Klinke wäre immer Stereo

    Werds probieren, THX

  5. #4
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    ja, es gibt Unterschiede. SPDIF hat nur einen kanal. Ich hoffe mal, das eine Monoklinke auch geht.

  6. #5
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12
    OK, hab jetzt nen Mono Klinke auf Cinch Adapter und es geht auch, aber ich krieg nur ein Stereo Signal raus
    Hab den Digitalen Ausgang aktiviert und auf 6 Speakers gestellt. Bei DVD's bekomm ich nur den Front Kanal raus. Center und Rear gehn net...

  7. #6
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    Na schon mal was.
    Bei einer DVD muss die Software ja den DD51 Sound durchleiten können. Es hat da nix mit deinen Einstellungen auf 6 LS zu tun! Ein SPDIF-Signal ist so, wie es die Quelle wiedergibt.
    Also musst die DVD-Software das durchleiten können.

  8. #7
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12
    Hmm hab PowerDVD 4... Da kann man auf SPDIF umstellen, denk mal dass es das sein müsste was du meinst.

  9. #8
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    mh, naja, ob PDVD4 auch DD51 unterstützt? da muss ich mal passen. Versuch mal die Testversion vom neuen PDVD5. Denn für DD51 sind Lizenzen fällig, die vl bei Version4 noch nicht drin waren?
    Ist vielleicht ein Versuch wert.

  10. #9
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12
    OK ich versuchs

  11. #10
    Benutzerbild von Zerus

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    12
    Ne das 5er geht auch net... Aber das 4er müsste auch DD5.1 / AC3 beherrschen...
    Gibts noch was zum auprobieren?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USB-Soundkarte (Soundblaster MP3+ ?)
    Von Kendooo im Forum Audioabteilung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 12:16
  2. Soundblaster Wireless Music mit FB
    Von Erik im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 14:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 10:22