Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Receiver und Boxen?

Erstellt von JimPhelps, 30.08.2008, 17:52 Uhr · 20 Antworten · 2.895 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von JimPhelps

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    36

    Receiver und Boxen?

    Hi,

    ich will einen HTPC bauen. Welcher Receiver und welche Boxen sind bei einem Preis bis € 500 zu empfehlen?

    Liebe Grüße Jim

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Equinox

    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    720
    Ich könnte dir jetzt ins Blaue was empfehlen, aber besser wäre eigentlich, wenn du noch ein paar Angaben machst:

    - Um welche Lautsprecherkonfiguration geht's hier eigentlich: Stereo, 2.1, 5.1, 7.1?

    - Wie willst du deinen HTPC anschließen: digital oder analog?

    - Sollen noch andere Geräte an den Receiver angeschlossen werden?

    - Wie groß ist der Raum, in den die Anlage soll?

    - Wofür soll das Lautsprechersystem hauptsächlich genutzt werden: Musik oder TV/DVDs?

    Nichts für ungut, aber wenn du die Fragen beantwortest, können wir dir was empfehlen, an dem du nachher auch deinen Spaß hast.

  4. #3
    Benutzerbild von JimPhelps

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    36
    Hi,

    Danke für die vielen Fragen:

    5.1
    digital von den anderen Geräten (Pana 42PX HDMI, USB für mp3 Player und später HTPC) und Festplattenrekorder (leider kein HDMI). Zum Fernsehen (60%) und Musik (40%) hören.

    Hilft das weiter?

  5. #4
    Benutzerbild von Equinox

    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    720
    Hm...dass du auch einen USB Anschluss am Receiver haben willst, macht die Sache schwierig. Eigentlich hätte ich in deinem Preisrahmen einen Receiver aus der 150€-Klasse und dazu Lautsprecher für 300-350€ empfohlen.
    AV Receiver mit USB Anschluss gehen aber erst so ab 250-300€ los. An so einen Receiver aber Lautsprecher für nur 200€ dranzuhängen, macht wenig Sinn. Normalerweise gilt die Faustregel, dass man ca. 1/3 des Geldes für den Receiver und 2/3 für die Lautsprecher ausgibt.
    Natürlich wirst du für 500€ irgendeine schrottige Komplettanlage finden, die einen USB-Anschluss mitbringt, aber ob du daran lange Spaß haben wirst, wage ich zu bezweifeln.

    Ich denke, du musst dich entscheiden, entweder du kommst ohne USB Anschluss aus, oder du erhöhst dein Budget ein wenig.
    Meiner Meinung nach, wäre ein Yamaha RX-V463 und dazu ein Teufel Concept M, zusammen für ca. 600€ eine ordentliche Kombination mit USB Anschluss. Wobei es an den Lautsprechern durchaus auch ein kleinerer Receiver tun würde. Das wäre dann auch meine Empfehlung, wenn es ohne USB-Anschluss geht: Yamaha RX-V363 + Teufel Concept M, zusammen knapp 500€.

    Natürlich gibt es auch noch andere AV Receiver in der Preisklasse, aber ich finde, das Yamaha im unteren Preissegment mit die besten Geräte hat.

  6. #5
    Benutzerbild von Dada

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    2.117
    Meine Empfehlung für einen Verstärker wäre der Onkyo 506... besser noch der 605. Dazu ein schönes Teufel-Set wie von Equinox beschrieben, und der Sound passt.

  7. #6
    Benutzerbild von SanMarco83

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    30
    Also ich selber habe letztens bei einem Freund das Teufel Kompaq 30 (162,- inkl. Versand) installiert. Dazu den empfohlenen Yamaha Receiver Yamaha RX-V361, für 220,- bei Media Blöd. Als Alternative kam hier der Denon AVR-1509 allerdings schon für 350 Euro in Betracht. Was die Ausstattung anbelangt ist dieser besser für die Zukunft gerüstet als der Yamaha.

    Gerade was das Boxensystem anbelangt, wurden wir bei der ersten Hörprobe von den Socken gehauen. Man hört in keinsterweise, dass man nur " 160" Euro ausgegeben hat. Auch wenn es dir vielleicht erstmal nicht zusagt, bestell es dir trotzdem mal und höre es Probe. Teufel hat ein 8 Wöchiges Rückgaberecht.

  8. #7
    Benutzerbild von JimPhelps

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    36
    Hi,

    sind der Yamaha RX-V361 bzw. der Denon AVR-1509 noch zu empfehlen? Ist 7.1 viel "besser"/"sinnvoller" als 5.1?

    LG Jim

  9. #8
    Benutzerbild von SanMarco83

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    30
    inwiefern noch zu empfehlen? also den yamaha habe ich mit dem teufel compaq 30 in nem 40 m² großen raum gehört und war sehr überrascht über den sehr guten Ton. Als vergelich habe ich nen alten Yamaha Receiver (ebenfalls einstiegsklasse) mit nem Infinty system gehbat.

    Der Yamaha ist sicher für den preisbewussten die erste Wahl. Wer aber auch für die Zukunft ala Blueray gerüstet sein will, der sollte zum Denon greifen oder warten, bis Yamaha etwas in der entsprechenden Preiskategorie anzubieten hat.

    Bzgl. 7.1 oder 5.1:
    Erstmal gilt es festzustellen, dass mir jetzt auf Anhieb keine DVD einfällt, die eine 7.1 Tonspur enthält. Sogar die 6.1 Tonspuren sind sehr selten zu finden. Auch muss man sich die Technik dahinter anschauen, es sind dann ja auch nie jeder Kanal einzeln aufgenommen, wies beim DTS der fall ist, sondern simulierte Kanäle.

    Und man sollte sich auch die entsprechenden Räumlichkeiten vor Augen halten. Zum Aufstellen eines 7.1 System wird deutlich mehr Platz verlangt.

    Meine Meinung hierzu: Wer über oben genannte Receiver mit nem Teufel System wert legt, der will ins Heimkino einsteigen und für möglichst wenig Geld das Optimum herausholen. Das hier einige Abstriche zu machen sind ist klar, denn ich bekomme keinen Mercedes zum Preis eines Dacia, aber beide führen einen von A nach B.

  10. #9
    Benutzerbild von JimPhelps

    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    36
    Hi,

    Danke für deine Antwort. Ich würde zum Concept R2 tendieren. Auf der Seite http://www.teufel.de/de/Magazin/Prax...lung/index.cfm sind Geräte empfohlen. Ich möchte einen 5.1 Receiver nehmen, welcher zukunftstauglich ist. Was haltet ihr von den Geräten, sonst würde ich den Denon nehmen.

    Ich sehe gerade, dass HDMI hat kein Audio. Ist das unter zukünftiger Betrachtung akzeptabel.

  11. #10
    Benutzerbild von SanMarco83

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    30
    also zu der preiskategorie kaann ich dir bzgl. Receiver wenig sagen, weils so ziemlich genau zwischen dem liegt, was ich bzw. freunde von mir haben wollen. also die pioneer, sony und panasonic receiver solltest du ausser acht lassen. Ich persönlich bin ein Marantzliebhaber in dem Augenblick geworden, als ich verschiedene Receiver mit meinem Boxensystem in einem Hifi-Studio hören durfte.
    Mit einem Yamaha-Receiver kann man eigentlich nix falsch machen, nur fehlt ihm die "persönliche" Note. Sie sind günstig und gut ausgestattet, klanglich machen sie nix falsch, jedoch und das unterscheidet sie von anderen auch nix richtig.

    Die Denons setzten das Upscaling des Bildmaterials bisher mit am besten um - nur sinnvoll wenn mans braucht. Ich halte da wenig von, entweder ist die Bildquali da, dann brauch mans nicht, oder man gibt sich halt mit den Bildqualitätsabstrichen zufrieden (als Vergleich dient hier Progessive Scan - auch son bild-hochrechen dings).

    Und mit nem Marantz würde ich noch was warten, weil da jetzt auch in der Mittelklasse / Einstiegsklasse die neuen Modelle kommen werden (zu erkennen an der 3 am Ende - also 4003).

    Bei Teufel darfst ja eh Probehören und bei nichtgefallen zurückschicken. Ich würde mir daher nen Laden suchen, wo du auch die Receiver probehören kannst, eventuell sogar mit deinem bevorzugeten Boxensystem, noch besser - zuhause. Dann weißt du was das richtige für dich ist.

    Hier empfehlungen zu geben, ist genauso schwierig, wie dir zu sagen, in welcher farbe du das Auto nehmen sollst. Auch diverse Testzeitschriften helfen hier nur maginal weiter, weil letzlich sollte dein Ohr und dein Geldbeutel entscheiden.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 5.1-Boxen an den PC anschließen?
    Von ZeroSama im Forum Audioabteilung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 14:57
  2. Boxen wie anschliessen?
    Von vetenks im Forum Audioabteilung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 19:40
  3. Welche Boxen?
    Von JaJoKo im Forum Audioabteilung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 13:47
  4. Zwei USB TV Boxen
    Von Matia im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 18:53
  5. 5.1 Boxen-Sets und Soundkarte
    Von iagm im Forum Audioabteilung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2003, 19:36