Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

mATX Mainboard für HD-Ton?

Erstellt von soundler, 11.04.2011, 20:39 Uhr · 32 Antworten · 5.074 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von soundler

    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    15
    Vielen dank alROD! Der link ist spitze, da es baugleich mit meinem case ist.
    Ich werde mich daran halten, denn da ist noch der eine oder andere tip zur kühlung insgesamt des gehäuses.
    Ist denn der boxed lüfter des core i3 in ordnung von der lautstärke?
    Ansonsten wäre meine idee im gehäusedeckel oberhalb des cpu´s einen leisen und langsam-drehenden 92er oder gar 120er lüfter unterzubringen, der einem guten kühlkörper (cpu) frische luft zuführt.

    Wenn das system an sich stehen sollte, habe ich dann noch vor dieses VFD-Display mit reinzusetzen um die optik des schlichten gehäuses aufzuwerten. Es soll zwischen IR-empfänger und Power-button eingesetzt werden so daß nur Reset und Power an tasten übrig bleiben, denn alles andere wird eh über FB gesteuert.
    Es sei denn du hast noch einen vorschlag für ein display?
    LCD, OLED oder VFD ist mir recht egal. Der kontrast soll gut und der einfachheit halber über usb anzusteuern sein.

    gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    Die Original Boxed Kühler sind eigentlich nie leise, sondern immer nur auf Leistung optimiert. Ich empfehle stets einen Shuriken oder etwas vergleichbares, wenns wirklich leise sein soll.

  4. #23
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von soundler Beitrag anzeigen
    Wenn das system an sich stehen sollte, habe ich dann noch vor dieses VFD-Display mit reinzusetzen um die optik des schlichten gehäuses aufzuwerten. Es soll zwischen IR-empfänger und Power-button eingesetzt werden so daß nur Reset und Power an tasten übrig bleiben, denn alles andere wird eh über FB gesteuert.
    Es sei denn du hast noch einen vorschlag für ein display?
    LCD, OLED oder VFD ist mir recht egal. Der kontrast soll gut und der einfachheit halber über usb anzusteuern sein.
    Sieht ja gar nicht schlecht aus, das VFD. Ich würde immer ein VFD empfehlen, LCDs kann man schon bei ein bißchen Abstand praktisch nicht mehr ablesen. Vielleicht sind die OLEDs da besser als LCDs, habe leider noch keines in der Praxis erlebt. Letztendlich sind die Dinger aber nur Spielerei. Ich habe in den fünf Jahren praktisch nie auf mein VFD geschaut.

  5. #24
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Mit dem Display geht es mir auch so, anfangs war es eine Freude "das zeigt jetzt echt die Sendung an!", vergeht aber sehr schnell.

    Der boxed Kühler muss beim 2100T mit 35 Watt TDP nahezu nichts leisten, du kannst ihn sehr stark drosseln. In dem Bericht oben habe ich auch den Intel Boxed drin, auf 40% höre ich den nicht mehr.

  6. #25
    Benutzerbild von soundler

    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Mit dem Display geht es mir auch so, anfangs war es eine Freude "das zeigt jetzt echt die Sendung an!", vergeht aber sehr schnell.
    Wird mir wahrscheinlich ähnlich gehen, aber es soll halt ein optisches schmankerl sein, denn ohne Display wirkt das Case mir einfach zu langweilig.

  7. #26
    Benutzerbild von soundler

    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    15
    Ähmm...sag mal sind die mATX boards aus deinen vorschlägen mit onboard GraKa oder brauch ich da eine PCi-lösung?
    Ich finde nämlich keine spezifikationen zu Nvidia GeForce Ati oder ähnlichem...hä

    Ja klar muss ja onboard sein sonst wären da keine HDMI, DVI connections...in welcher bezeichnung steckt dann die grafikleistung??

  8. #27
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von soundler Beitrag anzeigen
    Ähmm...sag mal sind die mATX boards aus deinen vorschlägen mit onboard GraKa oder brauch ich da eine PCi-lösung?
    Ich finde nämlich keine spezifikationen zu Nvidia GeForce Ati oder ähnlichem...hä
    Die Sandy Bridge habe ich mal in eingen Worten erklärt. die CPU bringt die Grafik mit.

  9. #28
    fax
    Benutzerbild von fax

    Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    2.390
    Zitat Zitat von alROD Beitrag anzeigen
    Die Sandy Bridge habe ich mal in eingen Worten erklärt. die CPU bringt die Grafik mit.
    Wobei man auch den passenden Chipsatz braucht, sonst nutzt die GPU in der CPU nichts.

  10. #29
    Benutzerbild von soundler

    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    15
    Das Asus P8H67-M EVO board bietet einen "8-pin ATX 12V Power connector".
    Mein MC 1200 gibt aber nur 4-pin 12V Power Stecker an
    Muss ich darauf achten das das board einen 4-pin hat oder gibt es Adapter von 8- auf 4-Pin??
    Das Asus-modell ist jetzt nur ein Beispiel, stelle aber fest das viele mATX boards über 8-pin verfügen.

  11. #30
    Benutzerbild von alROD

    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    2.811
    Blog-Einträge
    6
    8 Pin brauchst du nicht, soviel Strom wird nicht verbraucht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lüfterloses mATX-Netzteil mit 90W
    Von Bierkoenig im Forum Hardware generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2004, 15:26
  2. Suche mATX Gehäuse
    Von Bugga2k im Forum Gehäuse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 13:39
  3. passt ein ATX-Netzteil an ein mATX-Mainboard?
    Von holzauto im Forum Hardware generell
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2003, 15:59