Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hilfe: Digital Ausgang nur Stereo

Erstellt von GGOE, 21.06.2007, 15:46 Uhr · 3 Antworten · 1.100 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von GGOE

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    2

    Hilfe: Digital Ausgang nur Stereo

    Hallo,

    ich bin neu hier und suche schon seit fast einer Woche, bin aber scheinbar zu doof.
    Ich habe einen Verstärker, Receiver, wie auch immer das heißen mag mit 2 Digitaleingängen (optisch und koaxial) sowie mehreren Stereo-Chinch-Eingängen.
    Das Gerät kann aber 5.1 Sound, auch diese Dolby Digital Sachen. Denn mein DVD-Player ist per Koaxial angeschlossen und das Gerät zeigt immer an ob er jetzt DTS 5.1 oder irdenwas anderes mit 3+2.1 und so weiter wiedergibt.
    Es kommt auch an jedem Lautsprecher der richtige Sound.

    Dann wollte ich meinen PC der im Wohnzimmer steht daran per optischem Kabel anschließen, da er im Moment nur per Stereo-Chinch angeschlossen ist.
    Dabei habe ich 4 Soundkarten getestet, die "Terratec Aureon 5.1 Fun", eine andere von einem Freund (keine Ahnung welche) und zwei Onboard-Lösungen.
    Jedoch kriege ich immer nur ein Stereo Signal übertragen.
    Wenn ich die DVD oder die Filme mit AC3 am PC mit PC-Lautsprechern höre (Analog 5.1 Angeschlossen) dann kommt auf allen 5 Boxen Sound, aber über das Digitale wird nur in Stereo gesendet.

    Ich bin also auf der Suche, nach einer Preiswerten Soundkarte, die an meine Anlage per optischem Kabel 5.1 überträgt.

    Wäre echt dankbar für eine Lösung, da ich inzwischen schon viel Zeit und Geld verschwendet habe dafür. Und auch nicht sonderlich viel Ahnung habe.

    MfG, GGOE

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von GGOE

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    2
    Ich wollte noch mal genauer beschreiben, was ich benötige.
    Ich spiele mit dem Rechner Musik, Videos (.avi, .xvid, .mpg) und DVDs ab.
    Quasi wird der Rechner nur als besserer DVD-Player benutzt.
    Ich nehme nichts auf, spiele damit nicht er ist nur zum reinen Abspielen von Media-Daten benötigt.
    Und schon wäre es die zum Teil in 5.1 Format vorliegenden Daten, bei DVDs sowieso auch in dem entsprechenden Format per optischem Kabel an den Verstärker weiterzugeben.

  4. #3
    Benutzerbild von Robi-Wan

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    914
    Mit welchem player spielst du die videos ab? nicht alle können spdif-passthrough und wenn sie es können muss es auch erst aktiviert werden...

  5. #4
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Du musst dem PC noch sagen, dass das signal in 5.1 an den AVR gesendet werden soll.

    Am einfachtsn du testest das mit einer DVD. Dazu musst du, wie es sich anhört, aber irgendwo (treiber und/oder DVDsoft) noch "AC3 passthrough", "digital direct" oder sinngemäß aktivieren. Nur dann wird das signal unbelassen an den AVR gesendet.

    EDiT: Mist war einer schneller. "SPDIF-Pass..." war das wort, das mir gerade nicht einfiel.

    have fun

Ähnliche Themen

  1. hilfe nur stereo über hdmi
    Von zalier im Forum Audioabteilung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 17:54
  2. Digital Coax -> Digital Toslink
    Von Shadow2000 im Forum Audioabteilung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 08:17
  3. IEEE1394-Ausgang (Digital Audio) oder S/P DIF?
    Von Snorre im Forum Audioabteilung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 15:23
  4. Probleme mit Optischem Digital Ausgang
    Von Bugga2k im Forum Audioabteilung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 14:41
  5. Stereo Dolby Ausgang ?
    Von Besserso im Forum Audioabteilung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2003, 20:22