Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

HDMI-Ausgang gibt kein Ton

Erstellt von tommi1968, 07.08.2006, 22:57 Uhr · 12 Antworten · 2.572 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von tommi1968

    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    22

    HDMI-Ausgang gibt kein Ton

    Hallo,

    habe nun einen shuttle mit einer Sapphire X1600 Pro HDMI-Grafikkarte. Daran habe ich einen digitalen LCD-TV mit HDMI-Schnittstelle angeschlossen. Das Bild funktioniert sehr gut - allerdings gibt der TV keinen Ton von sich. Ich dachte immer, die HDMI-Schnittstelle überträgt auch Ton....

    Muss ich erst den Sound-Ausgang irgendwie zur Grafikkarte leiten?

    Außerdem hat der Shuttle einen 5.1 Ausgang. Wenn ich nun nur zwei Boxen habe - wo schließe ich die an?

    Viele Grüße
    Tommi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    ja, denn die Grafikkarte empfängt ja nicht die Töne, sondern die musst du irgendwie von deiner Soundkarte an die GraKa leiten bzw anschließen.

  4. #3
    eox
    Benutzerbild von eox

    Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    925
    ich meine gelesen zu haben (hatte solch eine karte noch nicht in der hand), dass man intern die gfk mit der soundkarte digital verbinden müsse damit HDMI ton ausgibt

  5. #4
    Benutzerbild von tommi1968

    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    22
    Und wo kann man das nachlesen? In der Bedienungsanleitung zur Grafikkarte ist hierzu nichts enthalten....

  6. #5
    Benutzerbild von Phoenix

    Registriert seit
    19.05.2004
    Beiträge
    2.630
    also hier steht was anderes: http://www.hifi-regler.de/hdmi/hdmi.php

    Alle Bild- und Tondaten in einem Kabel
    HDMI überträgt sowohl digitale Videodaten (Bilddaten) als auch digitale Audiodaten. Und das alles in einem integrierten Kabel mit 19-poligem Miniatur-Stecker.

  7. #6
    Benutzerbild von cinhcet

    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    635
    @phönix, ja, aber der Ton muss ja auch erstmal da reinkommen.
    @Theard
    die Karte hat intern einen Pfostenstecker um ein digital Ton in das HDMI Kaberl zu leiten, da musst du dir ein Kabel basteln, welches deinen Coaxial Ausgang von der Soundkarte auf den Pfostenstecker bringt.
    Die Karte hat aber auch noch ein anderes Slotblech dabei, da ist dann ein Coaxial anschluss darn

  8. #7
    Benutzerbild von freewilli

    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    5
    hallo leute,
    ich habe ein ähnliches prob.
    habe mir eine graka mit hdmi gekauft, den s/pdif out vom board mit dem internen s/pdif der karte verbunden - bild läuft einwandfrei (sämtliche auflösungen) aber kein ton.
    wer kann helfen ?

    freewilli

  9. #8
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    funktionierte der SPDIF-Ausgang schonmal? Hattest du ihn bereits in der Soundeinstellung aktiviert und einen Receiver da dran?

    wenn niccht, dann schau mal in deine Soundkarteneinstellung, ob du den SPDIF separat einschalten kannst.
    Auch in deinem Programm (zB PDVD) kannst du den Sound über den SPDIF rausleiten.

  10. #9
    Benutzerbild von freewilli

    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    5
    hey AndreasMD,
    hab nach deinem rat mal was ausprobiert, hatte noch ein slotblende mit
    optischen und coaxilen ausgang liegen.
    angeschlossen über mb spdif out und siehe da optischer ausgang der blende leuchtet - an verstärker ran und kein ton .
    ab in die systemeinstellung/sounds-audiogeräte hier konnte ich lediglich digitalausgabe deaktivieren/aktivieren optischer ausgang (leuchtet oder eben nich) immer noch kein ton.
    habe dann zwischenzeitlich mal beim mb hersteller angefragt - aber der support fängt beim urschleim an - einfach nur schlimm !
    bin also weiter ratlos gehe jetzt davon aus, das der spdif am mb defekt ist.
    oder gibt es noch einen rat ?????????????

    freewilli

  11. #10
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.973
    mhh, nun ist guter Rat teuer.
    Wenn da schonmal rotes Licht rauskommt, liegt soweit schonmal ein Grundsignal an.
    Allerdings muss dann noch kein Ton kommen. Ist bei meinem System auch so.
    PC ist an, und der SPDIF leuchtet und der Receiver erkennt, das da eine Signalform anliegt und schaltet um (immernoch ohne Ton, es läuft ja auch noch nichts).
    Erst wenn ein Ton kommt, 'blinkt' die SPDIF-Diode und übermittelt den Ton.
    Schau auch mal in die Mixereinstellungen, ob der Ton auch an SPDIF rausgeleitet wird, oder nicht vielleicht ein anderer 'Ausgang' an ist, oder sogar nur einfach leise gedreht ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows 7 gibt kein Bild an HDMI
    Von hometownwesty im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 19:32
  2. Kein Sound über HDMI Ausgang bei Geforce 9600 GT
    Von sgamp im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 14:36
  3. HDMI und DVI Ausgang gleichzeitig nutzen?
    Von halbtuer im Forum Grafikkarten & TV-Karten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 16:44
  4. Hardwareberatung: ITX Board mit HDMI Ausgang
    Von WebJumper im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 14:38
  5. [CES] Radeon X1600XT mit HDMI-Ausgang
    Von Angel im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 17:59