Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Erfahrungen mit USB Sound Lösungen?

Erstellt von hummes, 20.10.2005, 10:38 Uhr · 4 Antworten · 778 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von hummes

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    171

    Erfahrungen mit USB Sound Lösungen?

    Hi!

    Hat hier irgendwer Erfahrungen mit USB Sound Modulen? Hab nämlich evtl vor mir sowas aus Mangel an STeckkarten Plätzen und nicht vorhandenem 5.1 Sound onboard anzuschaffen. Hab aber irgendwo gelesen das diese USB Soundkarten relativ hohe CPU Belastungen verursachen, kann da wer was zu sagen?

    Danke!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SnugOmatic

    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    4.315
    Nöö, nicht wirklich. Davon ist aber auszugehen. Wobei ich annehme, dass relativ hoch sich auf den vergleich mit einer normalen soundkarte bezieht, dazu natürlich noch der USB-Offset. Insgesammt nehme ich aber nicht an, dass die höhere belastung insgesammt eine besondere rolle bei einem HTPC spielt. Wenn du auch zocken willst siehts natürlich etwas anders aus.

    ICh würde mir so ein teil (creative, Terratec) mal besorgen, und zwar da, wo ichs auch ohne stress zurückgeben kann. Bei einem HTPC spielen ein paar prozent mehrbelastung meist keine rolle, bei systemen >1GHz zumindest nicht wirklich.

    have fun

  4. #3
    Benutzerbild von AndreasMD

    Registriert seit
    28.10.2001
    Beiträge
    7.972
    mhh, ja. ich such Dir mal meinen Thread raus, wo ich da einiges drüber geschrieben habe...

    edit/

    hier ist der Beitrag:
    http://forum.htpc-news.de/showthread.php?t=7257

    überflieg den mal, da gings auch um den Epia-Sound.
    Und meine Tests mit einer M-Audio und einer Creative MP3+

  5. #4
    Benutzerbild von hummes

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    171
    OK, dann werd ich mal mein Glück mit ner USB Kiste versuchen, werd dann wohl mal berichten was dabei rauskommt.

  6. #5
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Ich habe eine an meinem Mac. Funktioniert an sich problemlos. Über die Klangqualität kann ich nichts sagen, hört sich für mich aber nicht schlecht an. Ist so ein USB -> SPDIF Converter. M-Audio Sonica glaube ich.

Ähnliche Themen

  1. Out-Of-The-Box Lösungen
    Von SlRlUS im Forum Hardware generell
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 13:44
  2. HTPC im Eigenbau SOftware Lösungen gesucht.
    Von MrSmith1985 im Forum Windows Frontends
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 13:38
  3. Selber bauen oder fertige lösungen kaufen?
    Von bandito im Forum Beratungscenter (Hier bitte bei Bedarf Eure Zusammenstellungen posten)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 15:37
  4. Einmal Sound für Film, einmal Sound für Musik
    Von twenty-four im Forum Audioabteilung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 13:35
  5. Erfahrungen zum Thema 5.1 / AC3 Sound
    Von dougie im Forum Audioabteilung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 09:19