Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Durchschleifen von DD.5.1 bei Terratec Aureon, Creative Audigy SE

Erstellt von MGF99, 19.12.2006, 10:01 Uhr · 23 Antworten · 3.397 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Calibaer

    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    49
    Also wenn du das digitale Kabel meinst ... guck doch mal nach einer Nightingale Pro6! Soll eine super Karte sein! Habe Sie auch drin, seit 1 Woche, aber noch nciht auf Herz und Nieren testen können! Aber es schwiert ein ziemlich umfangreiches Review im Netz rum!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Cableguy

    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    1.414
    Zitat Zitat von Fuchks
    Vielleicht mal einen Thread draus machen -> wink an die Admins
    So, hab mal alle Terratec Dolby Digital Threads zusammengefügt Also nicht wundern wenn sich die Posts jetzt ein bißchen holprig lesen

  4. #23
    Benutzerbild von cupa

    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    7
    Hallo,

    hat man solche Probleme mit dem "durchschleifen" auch mit dem Onboardsound? z.B. von diesem Abit Board.

  5. #24
    Benutzerbild von ashopedies

    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    1.268
    es gibt mittlerweile eine sehr gute lösung für das durchschleifen. es gibt eine latte von karten mit cmedia chips. für diesen chip gibt es einen alternativen treiber.

    hier der link zu der liste der unterstützten karten (ich weiss nicht ob die liste aktuell gehalten wird.), den treiber kann man natürlich auch direkt dort beziehen:

    http://cmediadrivers.googlepages.com/supporteddevices

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 00:01
  2. Creative Labs Soundkarte Audigy 4 Pro
    Von Nathan im Forum News zu HTPC, Hifi und Video
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 16:03
  3. Terratec Aureon 5.1 Fun
    Von iagm im Forum Audioabteilung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2004, 09:16