Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

DTS-HD downmix auf DTS mit PowerDVD?

Erstellt von kormar, 28.02.2008, 15:19 Uhr · 4 Antworten · 1.886 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von kormar

    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    217

    DTS-HD downmix auf DTS mit PowerDVD?

    Mein Denon Receiver verträgt leider nur Standard DD oder DTS (maximal -ES) also 6.1.

    Wenn ich jetzt Blu-ray Disks mit PowerDVD abspiele muss ich doch den DTS-HD Ton via downmix auf DTS bringen. Funktioniert das mit PowerDVD oder muss ich irgendwelche Probleme erwarten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Angel

    Registriert seit
    14.12.2002
    Beiträge
    5.440
    Blog-Einträge
    1
    Keine Angst, die neuen HD-Formate kannst du am PC eh noch nicht abspielen. Die werden von PowerDVD Ultra automatisch mehr oder minder gut auf DD/DTS herunterskaliert.

    Um die Formate zukünftig abspielen zu können, brauchst du aber gar nicht zwingend einen neuen Receiver: wenn er einen HDMI-Eingang hat und hochauflösendes Multichannel-PCM annehmen kann (in der Regel kein Problem), kannst du die Formate auch im Player decodieren und als PCM übertragen lassen. Bei einer HTPC-Lösung müsste dann also die CPU die Tonformate decodieren. Das ist dem Bitstream qualitativ ebenbürtig und erlaubt darüber hinaus auch noch die Verarbeitung weiterer Tonquellen wie den zusätzlichen Tonspuren beim Bonusmaterial oder einfach von anderen Programmen. Bei Bitstream-Übertragung würde alles andere neben der Haupttonspur stumm bleiben.

  4. #3
    Benutzerbild von kormar

    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    217
    Danke für die Antwort... das beruhigt etwas.

    Kannst du mir einen Tipp geben, wo ich bei PowerDVD den Passthrough für des digitalen Sound einstellen. Der Ton soll über SPDIF raus und ich finde diese Einstellung nicht.

  5. #4
    Benutzerbild von mhund

    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    1.087
    Bei PowerDVD in den Audio-Einstellungen auf SPDIF und im Soundkarten-Treiber SPDIF-Passthrough einstellen.

  6. #5
    Benutzerbild von kormar

    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von mhund
    Bei PowerDVD in den Audio-Einstellungen auf SPDIF und im Soundkarten-Treiber SPDIF-Passthrough einstellen.
    Genau das ist das Problem... ich finde im Reiter "Audio" unter Einstellungen nicht das SPDIF. Nur 1-8 Lautsprecher werden angeboten.

Ähnliche Themen

  1. Cyberlink PowerDVD
    Von Urs im Forum Software generell
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 13:27
  2. powerdvd codec
    Von Ownnemesis im Forum Software generell
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 17:04
  3. DVB Viewer vs. PowerDVD
    Von Lowlander im Forum Software generell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 23:57
  4. Mischer für Stereo downmix von AC3 oder DTS???
    Von Audiodude im Forum Audioabteilung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 19:11
  5. powerdvd plugin
    Von jacktherip im Forum Software generell
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 12:49