Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Brummen der Bildschirmboxen

Erstellt von Phoenix, 16.02.2007, 10:24 Uhr · 3 Antworten · 947 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Phoenix

    Registriert seit
    19.05.2004
    Beiträge
    2.630

    Brummen der Bildschirmboxen

    Moin,

    nun ist es mal wieder so weit, mich stört das Brummen der Bildschirmboxen so ungemein, dass ich was dagegen tun will.
    Angeschlossen sind die per ganz normalem Kabel und irgendwie habe ich das Gefühl die Boxen verstärken nur noch mehr die Geräusche die der Rechner eh macht. Denn irgendwas brummt in meinem Rechner
    Wo sollte man am besten anfangen diese Geräusche zu beheben? Die Lüfter hab ich schon überprüft, die scheinen okay zu sein, einzig das Netzteil fiept ein bisserl.
    Oder ist es einfach nur das Kabel?

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Fuchks

    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    4.789
    Sind das aktive Boxen, die an das Stromnetz angeschlossen werden oder rein passiv?

  4. #3
    Benutzerbild von Phoenix

    Registriert seit
    19.05.2004
    Beiträge
    2.630
    Das sind rein passive...

  5. #4
    Benutzerbild von Mr. Bean

    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    1.279
    Passive Lautsprecher können nicht brummen. Wie sind die den überhaupt angeschlossen? Irgendwo muß ja ein Verstärker sein!

    Brummen die denn nur oder machen die auch andere Geräusche?

Ähnliche Themen

  1. FAQ: Brummen
    Von oneSTone o2o im Forum Audioabteilung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 08:37
  2. Sehr komisches Brummen
    Von theomega im Forum Audioabteilung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 22:41
  3. Audiosignal zu leise und brummen/rauschen
    Von Radiator im Forum Audioabteilung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 12:08
  4. Frage zu Brummen - FAQ bereits gelesen
    Von mamema im Forum Audioabteilung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2004, 06:11
  5. Brummen am TV
    Von toppas im Forum Hardware generell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2004, 14:31